Vorträge

Vortrag im Rahmen der Reihe „Andere Klöster – Andere Sitten“


Termin

Vortrags-Reihe „Andere Klöster – Andere Sitten“

„Das Kloster und die Stadt – Leben und Glauben in der City“
mit Pater Pascal Sommerstorfer OFM, Fulda

Im Jahr 2010 war die letzte große Fusion bei den deutschsprachigen Franziskanern. Die vier Provinzen in Deutschland fusionierten zur Deutschen Franziskanerprovinz. Mit über 300 Mitgliedern in 35 Niederlassungen und vielen Tätigkeitsbereichen prägen die Franziskaner nicht nur traditionelle Wallfahrtsorte oder die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie gehen auch an die Ränder, machen Großstadtpastoral und Seelsorge in Grenzsituationen. Doch auch bei den Franziskanern merkt man die Umbrüche in Kirche und Gesellschaft. Viel Aufsehen erregte beispielsweise die Schließung des Franziskanerklosters in Hermeskeil. Wie die Brüder ihre vielfältigen Aufgaben in der Provinz organisieren, wird uns an diesem Abend Pater Pascal erzählen.

Pater Pascal Sommerstorfer OFM war bis Sommer 2017 im Konvent in Berlin Pankow tätig und erlebte die Großstadt- und Diasporasituation in Berlin. Aktuell ist er in der Citypastoral in der Stadt Fulda eingesetzt. Weitere übergreifende Tätigkeitsbereiche innerhalb des Ordens sind Jugendpastoral, Kontemplationswochenenden oder die Berufungspastoral. Außerdem baut er für junge Erwachsene das „Projekt San Damiano (www.projekt.sandamiano.de) auf.

Klosterforum, 56653 Maria Laach
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Der Vortrag findet im Rahmen der Vortragsreihe “Andere Klöster – Andere Sitten” statt.


Zurück