Keramikmanufaktur


Betrachten – Begreifen – Bestaunen – Begehren – Benutzen – Genießen


Die Keramikmanufaktur produziert handgedrehtes und gegossenes, von Hand bemaltes Steinzeug, schöne Gebrauchs- und Alltagskeramik sowie Plastiken und Objekte.

Seit 2007 entsteht hier handgefertigte Keramik.

Individuelle Einzelanfertigungen für unsere Kunden liegen uns sehr am Herzen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir setzen unser ganzes Wissen ein, um Ihren Wünschen und Vorstellungen gerecht zu werden. In Gesprächen mit unseren Kunsthandwerkerinnen, der Keramikmeisterin Gabi Schönenberger und der Meißner Porzellanmalerin Andrea Lange, entwickeln Sie gemeinsam dann Ihr außergewöhnliches, exklusives Werkstück, das Ihnen – und uns Freude macht. Wir freuen uns auf Sie!


Damit in allem Gott verherrlicht werde

Die Herstellung von keramischen Gegenständen hat in unserem Kloster eine lange Tradition. Im frühen 20. Jahrhundert erlebte die Keramikwerkstatt eine neue Blütezeit durch den im Bauhaus ausgebildeten Mönch Theodor Bogler.

Alles hat seine Zeit

Traditionelle, handgedrehte Keramik nach dem Refektoriumsgeschirr des Klosters und verwandte Produkte für Ihr Zuhause. Mehr erfahren...

Bauhauskeramik P. Theodor Bogler

Die klösterliche Werkstatt steht für neue Formen, bewahrt aber auch das Erbe des Bauhaus-Künstlers und Laacher Mönches Pater Theodor Bogler.

Es gibt einen großen Bestand von Skizzen, Entwürfen und auch Originalen von P. Theodor Bogler. Die Keramikmanufaktur nutzt diesen großen Schatz und arbeitet mit exakt den Techniken, die schon Bogler am Bauhaus erprobt hatte: traditionell an der Scheibe und im Gussverfahren. Mehr erfahren...

Naturinszenierung

Naturalistische Insektenbetrachtungen besuchen Blumen und Blüten, eingefangen in Laacher Blau. Mehr erfahren...

Ein Blick in die Werkstatt

Schauen Sie unseren Kunsthandwerkern über die Schulter. Mehr erfahren...

Kontakt

Unsere Produkte können Sie in unserer Buch- und Kunsthandlung und über unseren Online-Shop erwerben. Wir fertigen auch Dinge nach Ihren individuellen Wünschen an. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Keramikmanufaktur Maria Laach
Bruder Stephan Oppermann OSB
56653 Abtei Maria Laach

Tel.: +49 (0) 2652 59-349
E-Mail schreiben