Pflanzen-Service (Bildtafeln Kräuter)

Coca-Cola-Strauch (Artemisia abrotanum var. maritima)

Bildtafeln Kräuter Korbblütler

Herkunft: Süd- und Südosteuropa trocken und sonniges Klima

Standort: sonnig bis halbschattig

Wuchs: bis ca. 80 cm hoch, buschig – kann/ sollte einmal jährlich zurück geschnitten werden!

Wasserbedarf: gering bis mäßig

Nährstoffbedarf: gering – einmal jährlich mit Kompost oder Naturdünger ist ausreichend

Winterschutz: i.d.R. nicht notwendig

Außerdem: Treibt nach einem Rückschnitt im Frühjahr meist sehr gut aus.

Schädlinge: Gelegentlich können Läuse vorkommen, aber das bekommt die Natur (in Form von Vögeln oder Marienkäfern) meist selber in den Griff.

Der Coca-Cola-Strauch (oder Spezipflanze) ist eine Unterart der Eberraute, die bei uns im Mittelalter zur Verwendung kam. Auch hier gibt es weitere Unterarten, die sich vor allem in der Färbung der Blätter bemerkbar macht: Sie variiert zwischen einem saftigem Grün bis zu einem Silbergrau – das kann auch vom Standort abhängig sein. Je sonniger und trockener (magerer) desto intensiver die Farbe.


Zurück