Orgelmatinéen

Foto: Jens Neumann

Orgelmatinéen

Seit Juli 2015 finden wöchentlich samstags (außer am Karsamstag) um 12:00 Uhr Orgelmatinéen in der Abteikirche statt. Sie sind keinesfalls eine „Konkurrenz“ zu den großen Laacher Orgelkonzerten, sondern Zusatzangebot und Ergänzung. Während der Matinéen wird – ca. 30 Minuten lang – Orgelmusik aus verschiedensten Ländern und Epochen sowie von bekannten und weniger bekannten Komponisten zu Gehör gebracht.

Bei der Programmauswahl wird zum einen auf die aktuelle zeitliche „Position“ im Kirchenjahr geachtet, zum anderen auf Abwechslung, Farbigkeit und Kontrast und zu guter Letzt darauf, dass das Angebot an Orgelliteratur bescheidener ausfällt als bei den „großen“ Laacher Orgelkonzerte, bei denen oft auch besonders anspruchsvolle und virtuose Musik zu Gehör gebracht wird.

Der Eintritt zu den Orgelmatinéen ist frei; am Ausgang wird aber um eine Spende zur Förderung der Laacher Kirchenmusik gebeten.


Die nächsten Matinéen