Te Deum Redaktion

Chefredaktion

Sr. Charis Doepgen OSB

  • geboren in Hamburg, seit 1979 Benediktinerin in der Abtei St. Erentraud, Kellenried;
  • Meisterprüfung in kirchlicher Textilkunst;
  • Studium an den Kölner Werkschulen, eigenes Atelier für Textilkunst;
  • Gasthörerin an der Theologischen Fakultät in Freiburg i. Br.
  • Studium für das Lehramt Sek. I (Deutsch, Kunstpädagogik, Religionspädagogik);
  • einige Jahre Schuldienst am Gymnasium;
  • Ausbildung in Geistlicher Begleitung;
  • Exerzitien und Kursarbeit im Gästehaus der Abtei;
  • Mitarbeit am Laacher Messbuch;
  • Mitarbeit bei TeDeum seit 2004, Schwerpunkt: “Glaube & Kunst”
  • Chefredakteurin seit 2006.

P. Johannes Naton OSB

  • geboren 1966 in Dortmund, Studium der kath.Theologie in Paderborn und Tübingen;
  • Priesterweihe 1996, 11 Jahre Seelsorgetätigkeit als Vikar bzw. Pastor im Erzbistum Paderborn;
  • 2007 Eintritt in Maria Laach, seit 2014 Subprior;
  • Mitarbeit bei TeDeum seit September 2014, Chefredakteur.

Redaktionsmitglieder

Sr. Johanna Domek OSB

  • geboren 1954;
  • 1974 Eintritt bei den Benediktinerinnen in Köln – Raderberg;
  • 20 Jahre im Leitungsdienst dieser Gemeinschaft;
  • Publikationen zur Spiritualität; Schwerpunkt bei TeDeum: Impulse und Gebete zur Schriftlesung.

Gaby Faber-Jodocy

  • verheiratet, zwei erwachsene Töchter;
  • Studium Katholischer Theologie und Soziologie in Straßburg;
  • Religionslehrerin an Gymnasien in Luxemburg;
  • langjährige Arbeit in Jugend- und Gemeindepastoral sowie in der Kinder- und Jugendbetreuung der Caritas;
  • Mitarbeit am Laacher Messbuch;
  • Mitarbeit bei TeDeum seit 2004 im Bereich “Glaube & Wissen”.

Guido Groß

  • geboren 1958, verheiratet, ein Sohn;
  • Studium der kath. Theologie in Trier und Freiburg;
  • Diplom, Pastoralreferent;
  • Geschäftsführer der Katholischen Hochschulgemeinde Koblenz;
  • regelmäßige religiöse Ansprachen im Südwestrundfunk;
  • Mitarbeit beim Laacher Messbuch;
  • Mitarbeit bei TeDeum seit 2004 im Bereich »Glauben & Wissen«.

P. Zacharias Heyes OSB

  • geboren 1971, Studium der kath. Theologie in Münster und Würzburg;
  • 2000 Eintritt in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach; bis 2005 Religionslehrer am ordenseigenen Gymnasium und Mitarbeit im Gästehaus;
  • 2005 – 2007 Missionseinsatz in Tanzania;
  • seit der Priesterweihe 2009 Schulseelsorger und wieder Religionslehrer am ordenseigenen Gymnasium;
  • Mitarbeit in der Jugendarbeit der Abtei, Notfallseelsorger, Kurstätigkeit;
  • Schwerpunkt bei TeDeum: Impulse und Gebete zu den Schriftlesungen.

Simone Honecker

  • geboren 1967, Dipl. Theologin; wohnt in Duisburg;
  • derzeit Lehrerin für kath. Religion und Schulseelsorgerin am Don-Bosco-Gymnasium in Essen;
  • Schwerpunkt bei TeDeum: “Ora-et-labora”.

Sr. Dorothea Krauß CCR

  • Eintritt in die Communität Casteller Ring 1969;
  • Fachlehrerin für Handarbeit und Hauswirtschaft;
  • 1989 – 1992 Studium der Betriebswirtschaft;
  • seit 1972 immer wieder Fortbildungen in lateinischer und deutscher Gregorianik, Tagungsarbeit zu den Psalmen, dt. und lat. Gregorianik, Chorprojekte usw.;
  • Vertretung der Communität in den Gremien: Liturgische Konferenz, Lutherische Liturgische Konferenz, Initiative Ökumenisches Stundengebet.

Beate Offenberg

  • geboren 1962 in Düsseldorf, verheiratet, zwei Söhne;
  • Studium der evangelischen Theologie in Mainz und Marburg;
  • Kaufmännische Weiterbildung in der freien Wirtschaft;
  • bis 2011 Filialdirektorin einer privaten Geschäftsbank;
  • derzeit kaufmännische Mitarbeiterin in einer therapeutischen Praxis;
  • Hospizbegleiterin;
  • Schwerpunkt bei TeDeum: Impulse und Gebete zu den Schriftlesungen.

Albert J. Urban

  • geboren 1959, MA in Philosophie mit den Schwerpunkten Religionspsychologie und Linguistik/Sprachphilosophie;
  • kirchlicher Mitarbeiter im Bereich Geschäftsführung, Projekt- und IT-Management und Herausgeber von Fach- und Sachbüchern.
  • Mitarbeit bei TeDeum seit 2010.

Erwin Wespel

  • geboren 1949, verheiratet, 4 Kinder;
  • Studium Kath. Theologie (Diplom) und Biologie (Staatsexamen);
  • Ausbildung zum Pastoralreferenten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart;
  • einige Jahre tätig in der Gemeindepastoral, danach im Personalreferat der Diözese;
  • Umweltbeauftragter der Diözese;
  • Diözesanreferent für Krankenhaus- und Kurseelsorge, Gefängnisseelsorge, Seelsorge bei Menschen mit Behinderungen – inzwischen in Altersteilzeit
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2004, “Glaube & Gesellschaft”.