Neuigkeiten

Apostolische Visitation

19. Juni 2020 / Neuigkeiten

Die Jahreschronik 2019 berichtete, dass bei der Religiosenkongregation in Rom eine apostolische Visitation beantragt wurde.
Inzwischen ist der Antrag angenommen und die Visitation eröffnet worden.
Am Pfingstmontag, 01. Juni 2020, kamen die ernannten Visitatoren, Bischof Gregor Maria Hanke von Eichstätt und Abtpräses Barnabas Bögle aus der Abtei Ettal, zu einem ersten Besuch nach Maria Laach.
Wir hoffen, dass ihr Dienst zum Frieden in Maria Laach beiträgt und dem Kloster eine tragfähige gute Zukunft ermöglicht.


Zurück