Neuigkeiten

Auszeichnung als „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“

3. Juli 2023 / Neuigkeiten

Foto: © Rico Rossival IHKs in Rheinland-Pfalz vergeben Qualitätssiegel für Engagement in der Ausbildung

Das Siegel zeichnet gastronomische Unternehmen aus, die sich deutlich über das normale Maß hinaus in der Ausbildung engagieren, indem Sie bspw. Qualitätspraktika anbieten, Schulpatenschaften pflegen oder auch intensive Prüfungsvorbereitungen für ihre Auszubildenden anbieten.

Dafür haben die Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz am Dienstag, 27. Juni, 34 Betriebe mit dem Qualitätssiegel „Hervorragender Ausbildungsbetrieb der Hotellerie und Gastronomie“ ausgezeichnet, gemeinsam mit den Berufsbildenden Schulen und den Agenturen für Arbeit.
Bei der Landes-Auszeichnungsfeier im Mainzer Staatstheater gratulierte Günter Jertz, Hauptgeschäftsführer der IHK für Rheinhessen, im Namen der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz:
„Mit ihrem Engagement gehen unsere hervorragenden Ausbildungsbetriebe weit über die grundlegenden Qualitätsanforderungen einer Ausbildung hinaus. Sie zeigen, was eine Ausbildung alles leisten kann – und geben Ansporn, um junge Menschen für einen Beruf in Hotellerie und Gastronomie zu begeistern. Damit sind sie starke Vorbilder in einer Branche, die dringend Nachwuchs sucht.“

Schließlich habe die Hotel- und Gastrobranche im Tourismusland Rheinland-Pfalz eine besondere wirtschaftliche Bedeutung, und der Fachkräftebedarf habe sich nach der Pandemie weiter zugespitzt. Dabei biete die Branche mit sieben Ausbildungsberufen – von der Fachkraft für Gastronomie über Koch und Köchin bis zu den Hotelfachleuten – vielfältige Einstiegsmöglichkeiten. 1.848 junge Menschen werden derzeit in Rheinland-Pfalz in den Berufen ausgebildet, in den IHK-Ausbildungsbörsen sind für dieses Jahr noch eine Reihe von Stellen offen.

Hoteldirektorin Kerstin Wingold und Ausbildungsleiterin Annegret Neumann (5. und 6. v. links) freuten sich, stellvertretend für das Seehotel-Team, die Auszeichnung entgegennehmen zu können.

Pressemitteilung IHK Koblenz


Zurück

Maria Laach ist ein ausgezeichneter Arbeitgeber!