Neuigkeiten

Informationen zur aktuellen Lage - UPDATE

18. März 2020 / Neuigkeiten

+++ Aktuelles aus Maria Laach +++

Update vom 25.3.2020

Liebe Freunde von Maria Laach,
liebe Gäste und Besucher,

in diesen Tagen, wo kein Tag wie der andere ist und die Flut von Nachrichten zur Corona-Pandemie einfach nicht abzureißen scheint, müssen auch wir in Maria Laach Maßnahmen zum Schutz unserer Besucher und Gäste treffen, Maßnahmen, die so vor einigen Wochen noch unvorstellbar gewesen wären. Der Benediktinerpater Anselm Grün hatte am vergangenen Wochenende eingeladen, christliche Tugenden wieder stärker in das Zentrum des eigenen Handelns zu rücken. Im Gebot der Nächstenliebe drückt sich auch die Verantwortung für den Nächsten aus.

Die Abteikirche bleibt für das persönliche Gebet täglich werktags in der Zeit von 8.30 bis 17 Uhr und an Sonn- und Festtagen von 10.30 bis 17 Uhr geöffnet. Auch halten wir die Möglichkeit zum Empfang des Beichtsakramentes in Maria Laach aufrecht. Öffentliche Gottesdienste können bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden, auch wenn die Klostergemeinschaft jeden Tag für Ihre Anliegen, für die Anliegen von Kirche und Welt betet.

Auf Grund der aktuellen Vorgaben von Bund und Ländern ergeben sich ab Mittwoch, 18. März 2020,
folgende Änderungen für bestimmte Laacher Betriebe:

  • Buch- und Kunsthandlung: Das Geschäft bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Klosterforum: Das Forum bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Gastflügel: Der Gastflügel ist bis Ende April geschlossen. Die telefonische Erreichbarkeit ist werktags von 8 bis 10 Uhr gegeben.

Die Klostergärtnerei hat einen Abhol-Service für Sie gestartet!

Wie funktioniert das?


Die Mitarbeiter sind von 10 bis 16 Uhr in der Gärtnerei. Diverse Pflanzen, Dünger, Erde etc. kann bestellt und nach Absprache am ebenerdigen Eingang der Gärtnerei in dem benannten Zeitraum abgeholt werden. Bestellungen gerne per Telefon 02652/59-420 oder per Mail E-Mail schreiben

Zu Ihrer Sicherheit gelten folgende Maßnahmen für Ihren Besuch: Bitte halten Sie Abstand zu Ihren Mitmenschen.
Bitte beachten Sie die Regeln der Hust- und Niesetikette sowie der allgemeinen Hygiene. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Bitte beachten Sie weiterhin, dass auch die Ausstellung „Fiat Lux“ von Bruder Stephan Oppermann OSB in der Abtei Rommersdorf sowie die Ausstellung „Moderne Kirche“ von Albert Groz im Klosterforum leider nicht mehr geöffnet sind.

Viele Produkte aus Maria Laach sind in unserem Onlineshop segensreich.de über den Postweg erhältlich. Dort finden Sie rund um die Uhr: Bücher, Grußkarten zu vielen Anlässen, Apfelchips, Kunstgegenstände, Klosterbier, Fruchtaufstriche, Keramik und vieles mehr…

Auf der Webseite der Benediktinerabtei Maria Laach www.maria-laach.de sowie in der Maria Laach App – kostenfrei erhältlich im Apple App Store sowie dem Google Play Store – als auch bei Facebook informieren wir Sie gerne, sobald sich die Situation ändert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund!


Zurück