Neuigkeiten

Spendenaktion für Kinder in Habes

10. November 2022 / Neuigkeiten

Im September startete die diesjährige Spendenaktion für die Romakinder im Lager Habeš. Nach gut zwei Monaten und viel Beteiligung durch Sach- und Geldspenden, ist es für Pater Basilius Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen:

“Ich bin allen Spendern zutiefst dankbar für die Zuwendung.” Eine erste Tour hat Maria Laach bereits in Richtung Slowakei verlassen. “Das Lager Habeš liegt in einem Teil der Slowakei, welcher selbst recht arm ist. Da ist es gut, wenn wir hier mit unseren Möglichkeiten durch die eingegangenen Spenden helfen können”, sagt Pater Basilius weiter.

Gebeten wird auch weiterhin für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche um gut erhaltene Kleidung und Schuhe, Bastelmaterial und Malbücher, Roller, Kinderräder oder Bälle. Aber auch Hygieneartikel wie Duschgel und Shampoo (auch Läuse-Shampoo) sowie haltbare Lebensmittel wie Marmeladen, Nuss-Nougat-Creme bzw. haltbare Brotaufstriche oder auch Süßigkeiten, wie Schokolade oder Kekse werden angenommen.

Ihre Spenden können Sie in Maria Laach an der Klosterpforte abgeben: Montag bis Freitag, von 9 bis 11 Uhr sowie von 15 bis 17 Uhr oder direkt und kontaktlos am Lager an der Ökonomie. (Ökonomieeinfahrt, nach 100 m durch den Torbogen und wieder nach ca. 100 m auf der linken Seite. Die Tür ist beschriftet und offen.

Ihre Fragen beantwortet gerne Pater Basilius: basilius.sandner@gmail.com


Zurück