Seminare und Einkehrtage

Buchbinden in der Abtei Maria Laach


Grundkurs (Wochenende)


Grundkurs (Wochenende)


Grundkurs (Wochenende)


Alles rund um die Kiste


Grundkurs


Mappen bauen (Wochenende)


Grundkurs


Reparieren und Erneuern


Grundkurs (Wochenende)


Grundkurs


Reparieren und Erneuern


Kreativkurs alte Buchdecke mit neuem Buchblock


Grundkurs (Wochenende)


Alles rund um die Kiste


Grundkurs


Kreativkurs Fotoalben und Leporello


Grundkurs (Wochenende)


Alles rund um die Kiste (Wochenende)


Grundkurs


NEU: Das Geschäftsbuch


Grundkurs (Wochenende)


Mappen bauen


Reparieren und Erneuern (Wochenende)


Grundkurs


Grundkurs (Wochenende)


Grundkurs


Kreativkurs alte Buchdecke mit neuem Buchblock (Wochenende)

Die Buchbinderei in Maria Laach

Es ist in den Klöstern eine uralte Tradition, dass man Bücher geschrieben, gebunden und aufbewahrt hat, damit sich auch die Nachwelt aus dem Wissensschatz der Klöster bedienen konnte. Auch in der Abtei Maria Laach gab es seit den Anfängen im 12. Jahrhundert immer ein Skriptorium und den Glutinator, der die Bücher dann gebunden hat. Auch nach der Wiederbesiedlung 1892 wurde gleich wieder eine Buchbinderei eingerichtet. Seit 2012 hat Bruder Jakobus die Buchbinderei übernommen.

Buchbinderei heute

Heute binden wir vorwiegend die Zeitschriften unserer Bibliothek ein, nehmen aber auch gerne Aufträge von Kunden an. Das beinhaltet das Einbinden von Zeitschriften, Reparaturen und sonstige vielfältige und ausgefallene Aufträge.

Buchbindekurse

Eine besonders schöne Aufgabe sind die Buchbindekurse. Buchbinden ist ein wunderbar entspannendes, meditatives Arbeiten, welches man leicht erlernen kann. Die Buchbindekurse in Maria Laach sind etwas ganz Besonderes, da sie sich von herkömmlichen Kursen durch die vielfältigen Möglichkeiten in Maria Laach stark unterscheiden.

An wen richten sich die Kursangebote?

Grundsätzlich laden wir alle Menschen ein, die sich für Buchbinderei interessieren, an unseren Buchbindekursen teilzunehmen. Das die Kurse in einem katholischen Kloster stattfinden soll niemanden abhalten, wegen zum Beispiel einer anderen Konfession, teilzunehmen. Alle sind herzlich willkommen.

Ablauf Buchbindekurse

Der Buchbindekurs startet mit einer Führung durch das Kloster und natürlich unserer herrlichen Jesuitenbibliothek. Es schließt sich eine gemütliche Kaffeerunde an und dann geht es an die Arbeit.


Bitte beachten Sie: Der Zugang zur Buchbinderei ist barrierefrei.
Die Buchbinderei selbst ist im Erdgesschoss der Alten Laacher Mühle.
Die Kurse somit barrierefrei erlebbar.


Die Kurse:

Grundkurs “Wir binden und gestalten ein Buch”

Im „Grundkurs“ erlernen Sie das Anfertigen eines hochwertigen Halbleinenbandes. Der Buchblock wird fadengeheftet. Ihnen steht für die Gestaltung der Buchdeckel eine große Auswahl an Einbandmaterialien zur Verfügung. Wir binden ein Blanko-Buch, welches Sie selbst beschriften können. Kurskosten 165 €

“Alles rund um die Kiste” Wir bauen Kästen und Schachteln (Für Fortgeschrittene)

Im Kurs “Alles rund um die Kiste” erlernen Sie einen Kasten mit abnehmbarem Deckel zu bauen. Der Kasten wird handwerklich und solide gebaut. Ihnen steht für die Gestaltung eine große Auswahl an Einbandmaterialien zur Verfügung. Kurskosten 169 €

Reparieren & Erneuern „Heilerkurs für kranke Bücher“ (Für Fortgeschrittene)

Im Kurs „Reparieren & Erneuern“ erlernen Sie kleinere Reparaturen selbständig durchzuführen. Sie bringen dazu Ihre eigenen „kranken Bücher“ mit. Am besten Bücher mit losen oder fehlenden Rücken. Es empfiehlt sich uns vorher Fotos zu schicken, um den Schadensfall abzuwägen. Bitte keine wertvollen Bücher mitbringen; der Lehrling beginnt immer erst bescheiden und einfach! Kurskosten 169 € zuzüglich evtl. Materialkosten

Kreativkurs “Fotoalben und Leporello” (Für Fortgeschrittene)

Bei diesem Kurs werden wir ein Album bauen, bei dem wir mittels Buchschrauben Blätter, Fotos, Flyer, etc. aufbewahren können. Das ist eine schöne Art Erinnerungen aufzubewahren, oder ein supertolles Geschenk an liebe Menschen! Kurskosten 169 €

Kreativkurs “alte Buchdecke mit neuem Buchblock”

Hilfe, was mache ich nur mit den alten Büchern? In die Tonne? Auf keinen Fall!!!
In diesem Kurs bringen Sie alte Bücher mit, deren Inhalt nicht mehr gebraucht wird, aber die Buchdecke zu schade zum Wegwerfen ist. In dieses Buch werden wir ein neues Blankobuch einbauen und die Buchdecke wieder auffrischen. Sie erhalten ein schönes neues Buch, das Sie als Notizbuch, Tagebuch, Geheimbuch etc. weiter verwenden können.
Dieser Kurs ist eine Erweiterung des Grundkurses, zu dem auch Neulinge im Buchbinden Herzlich eingeladen sind. Kurskosten 169 €

“Dokumentenaufbewahrung” Wir bauen Mappen (Für Fortgeschrittene)

Im Kurs „Mappen“ werden wir eine handwerklich, solide Mappe bauen, in denen Dokumente aufbewahrt werden können. Zur Gestaltung stehen diverse Materialien aus Leinen und Papier zur Verfügung. Die Mappe erhält einen Verschluss, entweder klassisch mit Schnüren oder mit Magneten. Damit bringen Sie Ordnung in Ihr „Blätterchaos“. Kurskosten 169 €

NEU: “Das Geschäftsbuch, oder Sprungrückenbuch”

Dies ist eine besondere Art des Buchbindens, weil durch einen festen Rücken und einer aus Pappe gebauten Feder der Buchblock so weit geöffnet wird, dass die Seiten plan aufgeschlagen liegen und somit bis in den Bund geschrieben werden kann. Dies war früher bei den Buchhaltungsbüchern wichtig, aber auch für Noten-, Gäste-, Hochzeits- Tagebücher usw. ist diese Bindeform sehr hilfreich. Außerdem sind diese Bücher überaus stabil und robust. Dieser Kurs findet vom 19. bis 21. 07. 2022 statt. Kurskosten 168 €

Alle Preise jeweils incl. Mehrwertsteuer und Material – wenn nicht anders angegeben.


Wer wir sind

Cornelia Kurtz ist gelernte Buchbinderin. Sie hat in verschiedenen Werkstätten gearbeitet, u.a. in der Berliner Staatsbibliothek und im Landesbibliothekszentrum in Koblenz. Sie ist auch Illustratorin und hat schon viele Bücher und andere Kunstwerke illustriert. Sie leitet eine Papierkunstwerkstatt in Udenhausen.

Bruder Jakobus OSB ist Benediktinermönch und hat den Beruf des Tischlers/ Tischlermeisters erlernt.
Im Kloster schon in vielen Bereichen eingesetzt, ist er seit 2012 in der Buchbinderei tätig. Durch Ausbildungen in der Landesbibliothek Koblenz, in Holland und anderen Betrieben hat er das Buchbindehandwerk erlernt.

Anmeldung

Wir bieten Ihnen (nach Verfügbarkeit) die Möglichkeit der Übernachtung im Gästehaus des Klosters an.
Weitere Informationen unter www.maria-laach.de/gastfluegel

Infos und schriftliche Anmeldung:
Buchbinderei Maria Laach
Bruder Jakobus Grebe OSB
56653 Maria Laach
E-Mail schreiben


Gerne nehmen wir Sie auch auf unsere Warteliste für den Fall, dass ein Platz kurzfristig frei wird.

Schreiben Sie uns einfach eine Email an: buchbindekurse@maria-laach.de



    Irrtümer und Änderungen vorbehalten.


    Zurück