Pflanzen-Service (Bildtafeln Kräuter)

Rosmarin (Rosmarinus officinalis)

Bildtafeln Kräuter Lippenblütler

Herkunft: Mittelmeerraum, trockenes und sonniges Klima

Standort: sonnig bis halbschattig

Wuchs: bis ca. 80 cm hoch, buschig

Wasserbedarf: gering bis mäßig

Nährstoffbedarf: gering – einmal jährlich mit Kompost oder Naturdünger ist ausreichend

Winterschutz: ja!

Außerdem: Treibt nach einem Rückschnitt im Frühjahr meist sehr gut aus. Die leuchtend blauen Blüten erscheinen im Frühjahr bis Sommer.

Schädlinge und Krankheiten: Spinnmilben und Zikaden sind selten – aber möglich. Bei ungünstigem Standort auch Mehltau-Befall!

Der Rosmarin ist für jede Küche unverzichtbar. Auch für die Anregung des Kreislauf ist der Rosmarin gut einsetzbar – Vorsicht für Menschen mit Bluthochdruck!

Es gibt inzwischen relativ robuste Sorten, die auch in unseren Breitengraden dem Rosmarin das Überleben im Winter ermöglichen – Winterschutz ist aber definitiv notwendig!


Zurück