Te Deum Redaktion

Chefredaktion

Sr. Charis Doepgen OSB

  • geboren in Hamburg, seit 1979 Benediktinerin in der Abtei St. Erentraud, Kellenried;
  • Meisterprüfung in kirchlicher Textilkunst;
  • Studium an den Kölner Werkschulen, eigenes Atelier für Textilkunst;
  • Gasthörerin an der Theologischen Fakultät in Freiburg i. Br.
  • Studium für das Lehramt Sek. I (Deutsch, Kunstpädagogik, Religionspädagogik);
  • einige Jahre Schuldienst am Gymnasium;
  • Ausbildung in Geistlicher Begleitung;
  • Exerzitien und Kursarbeit im Gästehaus der Abtei;
  • Mitarbeit am Laacher Messbuch;
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2004, Schwerpunkt: “Glaube & Kunst”
  • Chefredakteurin seit 2006

P. Dr. Albert Sieger OSB

  • geboren 1962 in Mönchengladbach;
  • Studium der kath. Theologie in Bonn, Würzburg und Rom;
  • 1992 Eintritt in die Abtei Maria Laach;
  • von 2014-2016 Prior-Administrator;
  • langjährige Mitarbeit bei Te Deum, Chefredakteur

Redaktionsmitglieder

Sr. Johanna Domek OSB

  • geboren 1954;
  • 1974 Eintritt bei den Benediktinerinnen in Köln – Raderberg;
  • 20 Jahre im Leitungsdienst dieser Gemeinschaft; heute Kurs- und Exerzitienarbeit; Beratung und Begleitung von Gemeinschaften; Mitarbeit bei der Deutschen Ordensoberenkonferenz (DOK) im Bereich Alternde Gemeinschaften
  • Publikationen zur Spiritualität; Schwerpunkt bei Te Deum: Impulse und Gebete zur Schriftlesung

Gaby Faber-Jodocy

  • verheiratet, zwei erwachsene Töchter;
  • Studium Katholischer Theologie und Soziologie in Straßburg;
  • Bis 2016 Lehrerin für das Fach Religion an verschiedenen Gymnasien in Luxemburg. Anschließend Lehrerin für das neue Ethik-Einheitsfach „Leben & Gesellschaft“.
  • langjährige Arbeit in Jugend- und Gemeindepastoral sowie in der Kinder- und Jugendbetreuung der Caritas;
  • Mitarbeit am Laacher Messbuch;
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2004 im Bereich “Glaube & Wissen”

Guido Groß

  • geboren 1958, verheiratet, ein Sohn;
  • Studium der kath. Theologie in Trier und Freiburg;
  • Diplomtheologe, Pastoralreferent;
  • Geschäftsführer der Katholischen Hochschulgemeinde Koblenz;
  • Zwanzig Jahre religiöse Ansprachen im Südwestrundfunk;
  • Mitarbeit beim Laacher Messbuch;
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2004 im Bereich »Glauben & Wissen« und »Ora et labora«

P. Zacharias Heyes OSB

  • geboren 1971, Studium der kath. Theologie in Münster und Würzburg;
  • 2000 Eintritt in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach;
  • 2009 Priesterweihe, geistlicher Begleiter im Gäste-und Recollectiohaus der Abtei, Kurstätigkeit, Notfallseelsorger sowie Autor des Vier-Türme-Verlages der Abtei;
  • Schwerpunkt bei Te Deum: Impulse und Gebete zu den Schriftlesungen

Simone Honecker

  • geboren 1967, Dipl. Theologin; wohnt in Duisburg;
  • derzeit Lehrerin für kath. Religion und Schulseelsorgerin am Don-Bosco-Gymnasium in Essen;
  • Schwerpunkt bei Te Deum: “Ora-et-labora”

Sr. Dorothea Krauß CCR

  • Eintritt in die Communität Casteller Ring 1969;
  • Fachlehrerin für Handarbeit und Hauswirtschaft;
  • 1989 – 1992 Studium der Betriebswirtschaft;
  • seit 1972 immer wieder Fortbildungen in lateinischer und deutscher Gregorianik, Tagungsarbeit zu den Psalmen, dt. und lat. Gregorianik usw.;
  • Vertretung der Communität in den Gremien: Liturgische Konferenz, Lutherische Liturgische Konferenz, Initiative Ökumenisches Stundengebet

Albert J. Urban

  • geboren 1959, MA in Philosophie mit den Schwerpunkten Religionspsychologie und Linguistik/Sprachphilosophie;
  • kirchlicher Mitarbeiter im Bereich Geschäftsführung, Projekt- und IT-Management und Herausgeber von Fach- und Sachbüchern.
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2010

Erwin Wespel

  • geboren 1949, verheiratet, 4 Kinder;
  • Studium Kath. Theologie (Diplom) und Biologie (Staatsexamen);
  • Ausbildung zum Pastoralreferenten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart;
  • einige Jahre tätig in der Gemeindepastoral, danach im Personalreferat der Diözese;
  • Umweltbeauftragter der Diözese;
  • Diözesanreferent für Krankenhaus- und Kurseelsorge, Gefängnisseelsorge, Seelsorge bei Menschen mit Behinderungen – inzwischen in Rente
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2004, “Glaube & Gesellschaft”

Dr. Eduard Nagel

  • geboren 1942;
  • von 1978 bis 2013 Referent am Deutschen Liturgischen Institut in Trier;
  • von 1984 bis 2013 Chefredakteur der Zeitschrift „Gottesdienst“;
  • 2002 Mitbegründer von „praxis Gottesdienst“ und bis 2013 deren Chefredakteur;
  • Autor zahlreicher liturgiewissenschaftlicher und pastoralliturgischer Veröffentlichungen;
  • Mitarbeit bei Te Deum : vor allem “Ora et labora”, Biogramme der katholischen Heiligen

Christian Schuler

  • Geb. 1963 in Blieskastel/Saar;
  • Studium u.a. der Theologie in Eichstätt und Tübingen;
  • Studium Sprechwissenschaft und Rhetorik in Stuttgart und Landau/Pfalz;
  • Seit den 1990er Jahren Mitarbeit bei verschiedenen Zeitungen und Hörfunkredaktionen;
  • Seit 1998 Moderator, Sprecher und Autor beim Bayerischen Rundfunk;
  • Mitarbeit bei Te Deum seit 2016

Katharina Wiefel-Jenner

  • Schwester der Evangelischen Schwesternschaft Ordo Pacis
  • Geboren 1958, verheiratet, eine Tochter und ein Sohn;
  • Studium der evangelischen Theologie in Namburg/Saale, Hamburg, Bossey (Schweiz);
  • Pfarrerin und Dozentin für Liturgik und Homiletik in Berlin;
  • Autorin des Teilnehmerheftes für die Ökumenische Bibelwoche und der Wochengebete der Internetseite der VELKD;
  • Schwerpunkt bei Te Deum: Impulse und Gebete zu den Schriftlesungen